Burg von Diósgyőr – Interaktiver kultureller Ausstellungs- und Veranstaltungsraum

Das am stärksten betonte Element des Projekts „Komplexe kulturelle und ökotouristische Förderung von Diósgyőr-Lillafüred“ ist die Erneuerung und Veränderung der Burg von Diósgyőr. Diese betrifft einerseits die Burg an sich, die ein Kunstdenkmal ist, andererseits bedeutet dies aber auch – in noch größerem Maße – all das, was dieser unvergleichliche Wert unseres gebauten Erbes dank der Entwicklungen für die hierher kommenden Gäste bietet.

Bestimmte Teile der Burg von Diósgyőr werden wiedererrichtet. Auf diese Weise stellt sie die Atmosphäre und die architektonischen Besonderheiten der mittelalterlichen Ritterburgen noch umfassender als bisher vor. Die neuen Räume bieten zugleich neue Möglichkeiten zur Vorstellung des Lebens im Mittelalter, zum Kennenlernen der Burggeschichte und nicht zuletzt zur Erweiterung des Kreises der Veranstaltungen und kulturellen Ereignisse, die in der jüngsten Geschichte der Burg eine bestimmende Rolle spielen.

Verfügbarkeit:
3534 Miskolc, Vár u. 24.
+36-46/533-355